FAUNA

Für das Beobachten der Tiere braucht es nicht viel. Schon ein wenig von der Ortschaft entfernt kann man hier eine abwechslungsreiche Tierwelt bestaunen. In den Wäldern treffen wir auf Rehwild, kleine Raubtiere, Hasen, Nagetiere und vieles mehr. Falls Sie sich in die abgelegensten Ecken der Hochebene wagen, stossen Sie eventuell auf den "Wuosaunk". Bisher hatten nur wenige das Glück, vielleicht gehören Sie ja dazu?  

WILDES PLATEAU

In den letzten Jahren hat die Landwirtschaft mit der Verwaldung zu kämpfen. Deshalb ist neben dem Rehwild auch die Population des Rotwild gestiegen. In den abgelegenen Gebieten und verlassenen Ecken finden wir auch Gämse. Vorallem in den Sommermonaten entdeckt man auch Wildschweine. Auf den Gebieten des landwirtschaftlichen Anbaus kann man Feldhasen und in den felsigen Teilen Adler und Falken beobachten. Auch die nachtaktiven Eulen und Fledermäuse sind hier ansässig. Neben kleinen Raubtieren wie der Marder, der Fuchs und der Dachs und den verschiedenen Vogelarten verstecken sich auf diesem Gebiet noch viele andere Tiere. In den kühlen Gewässer, Schluchten und Täler haben zahlreiche Fische und Krebse, Frösche und Eidechsen ihr Zuhause gefunden. Diese mannigfaltige Tierwelt ist ein Beweis, dass hier und in der näheren Umgebung doch noch Sorge zur umwelt getragen wird. Trotz kleineren Einschnitten in die Natur haben hier die Tiere ein riesiges Gebiet zur Verfügung. 

 

APARTMA LASCE

lasce

Si ┼żelite oddih v neokrnjeni naravi? U┼żivati v lepotah Šebreljske planote in raziskovati koti─Źke Idrijsko – Cerkljanskega ali Tolminskega podro─Źja?

Preberi ve─Ź......