JAGD

Jagd bedeutet nicht nur, dass Wild geschossen wird. Zur Aufgabe der Jagd gehört auch das Beobachten und die Verfolgung der Population. Auch die Pflege und der Schutz müssen organisiert sein. Vorallem im Winter, wenn Nahrung Mangelware ist, ist es die Aufgabe der Jagdvereine, für deren Nachschub zu sorgen und so den Erhalt einer gesunden Tierwelt zu sichern. Futter- und Lauerstellen werden sorgfältig platziert. Wichtig ist deshalb ein vertieftes und umfangreiches Wissen der Jäger. Früher wurden Tipps und Tricks über Generationen mündlich überliefert, heute werden teils professionelle Schulungen und vielfältige Weiterbildungen angeboten.

JAGDFAMILIE JELENK

Auf dem Gebiet von Šebrelje sind zur zeit 15 Jäger aktiv. Šebrelje unterliegt dem Jagdfamilie "Jelenk". Dieses wirkt seit dem Jahre 1954. das Jagdrevier umfasst Log - Marovt (linke Teil des Flusses Idrijca) - Kanomeljsko Raspotje - Kanomlja - Oblakov Vrh - Rob - Stopnik. Neben den Pflichten und Aufgeben der Jagdfamilie, werden jährlich auch Veranstaltung, Kulturanlässe und Wettkämpfe organisiert. In der Jagdhütte Lasce können einige imposante Trophäen (Im Rahmen der elaubten Jagd) bestaunt werden. Es fehlt nur noch der Bär.

 

Jagdfamilie Jelenk
Na vasi 36, 5281 Sp. Idrija

 

APARTMA LASCE

lasce

Si ┼żelite oddih v neokrnjeni naravi? U┼żivati v lepotah Šebreljske planote in raziskovati koti─Źke Idrijsko – Cerkljanskega ali Tolminskega podro─Źja?

Preberi ve─Ź......